Erstmals äußert sich David Jost

quelle: th-wonderland.de , stern.de , tokiohotel-fanclub.de

In der Pressemitteilung, die David an die dpa schickte, erklärte er, dass sich die Jungs von Tokio Hotel von Anfang an bewusst waren, dass ein Leben im Rampenlicht auch eine gewisse Aufgabe der Privatsphäre bedeutet[...]

Die Polizei empfol Tokio Hotel und ihren Angehörigen Beweismaterial in Form von Bildern und Videos zu sammeln, um die Stalker in die Enge zu treiben und weitere Strafanzeigen einleiten zu können. Daraufhin seie es zu aggressivem Verhalten der Stalker gegenüber einem Familienmitglied gekommen, dem ein Foto-Handy aus der Hand geschlagen wurde[...]

Den ganzen Bericht lesen

EDIT : 
Ger Lat einer Userin des offiziellen Tokio Hotel Fanclub's soll Perrine D. ihre Anzeige zurückgezogen habe. Dies schützt Tom jedoch nicht 100 %ig. Weiteren Gerüchten zu Folge wurde er ja von der Kamera der Tankstelle aufgenommen und da er prominent ist, wird dies, wenn sich alles bestätigt sicher ein Nachspiel haben...

EDIT 2:
hier nochmals ein Video vom heutigen Tag:


 

19.4.09 23:15
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen